nachhaltig

Geld anlegen und nachhaltig sparen in unruhigen Zeiten. Warten oder investieren?

Immer mehr Menschen wollen beides:
Geld erfolgreich anlegen und Gutes tun.

In diesem kostenlosen Vortrag des gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. erklärt Matthias Francke von Framtid, wie AnlegerInnen in unruhigen Zeiten ihr Geld anlegen und nachhaltig sparen können.

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Vorsicht Greenwashing: Wie finde ich nachhaltige(re) Fonds?

Preisgünstig und bequem möchten es die meisten PrivatanlegerInnnen.

Doch wie nachhaltig sind die angebotenen Lösungen?
Wo lauern Mogelpackungen?
Wie finde ich empfehlenswerte Produkte, die zu meinen persönlichen Werten passen?

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Frei und stark – Wie legen Frauen nachhaltig Geld an?

Immer mehr Menschen wollen beides:
Geld erfolgreich anlegen und Gutes tun.

In diesem kostenlosen Vortrag des gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. erklären die Nachhaltigkeitsexpertin und Buchautorin Claudia Behringer, wie AnlegerInnen ihre Gelder nachhaltig anlegen können uund was dabei zu beachten ist. Ihr neues Buch „Frei und stark“ erscheint im November 2021.

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Vorsicht Greenwashing: Welche ETFs sind wirklich nachhaltig?

Immer mehr Menschen wollen beides:
Geld erfolgreich anlegen und Gutes tun.

In diesem kostenlosen Web-Seminar des gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. erklärt der Nachhaltigkeits- und Finanzexperte Andreas Enke, warum eine Kombi sinnvoll ist, wie das geht und was AnlegerInnen dabei beachten sollen.In weiteren Web-Seminaren der Serie erfahren Sie darauf aufbauend, welche verschiedenen Möglichkeiten der nachhaltigen Geldanlage es gibt.

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. praktische Tipps und zeigt Lösungen.

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Bitte folgen Sie auch diesem Anmeldelink für das Web-Seminar:
https://vcheck.clickmeeting.com/augen-auf-beim-etf-kauf/register

Jetzt anmelden

Grünes Geld & nachhaltiges Investment

Expertentalk mit Fragerunde, organisiert von Katrin Schorm, Unternehmerin mit grünem Herzen und Ideengeberin für ein nachhaltiges Leben

Vortragende:

  • Andreas Enke (VenGa e.V.) Grünes Geld –  welche (Aus-)Wirkung hat Dein Geld?
  • Jennifer Brockerhoff (Brockerhoff Finanzberatung): Wie kannst Du Dein Geld anlegen?
  • Myriam Flechtner (Finanzberaterin bei Swiss Life Select Deutschland): Woran erkennst Du grüne Anlageformen?

Jetzt anmelden

Mythos Norwegischer Staatsfonds – Nachhaltige Geldanlage können Sie besser!

Ethisch-nachhaltige Geldanlagen liegen im aktuell im Trend der Finanzindustrie.

Was ist dabei zu beachten?
Welche nachhaltigen Konzepte haben sich in der Corona-Krise bewährt?
Wo finden AnlegerInnen am besten Produkte, die zugleich ethisch-nachhaltig, sinnvoll, sicher, rentabel und verfügbar sind?
Wie finden Sie heraus, welche Wertpapiere zu Ihren persönlichen Werten passen?

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins praktische Tipps und zeigt Lösungen.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen, ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Für Ihre Teilnahme klicken Sie bitte:

https://vcheck.clickmeeting.com/was-konnen-anleger-nachhaltiges-von-den-grosen-lernen-geld-anlegen-wie-der-norwegische-staatsfonds/register

Jetzt anmelden

Klassisch oder nachhaltig: Was bringt mehr Rendite?

Ethisch-nachhaltige Geldanlagen liegen im aktuell im Trend der Finanzindustrie.

Was ist dabei zu beachten?
Welche nachhaltigen Konzepte haben sich in der Corona-Krise bewährt?
Wo finden AnlegerInnen am besten Produkte, die zugleich ethisch-nachhaltig, sinnvoll, sicher, rentabel und verfügbar sind?
Wie finden Sie heraus, welche Wertpapiere zu Ihren persönlichen Werten passen?

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins praktische Tipps und zeigt Lösungen.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen, ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Nachhaltige Geldanlage mit ETFs

Immer mehr Menschen wollen beides:
Geld erfolgreich anlegen und Gutes tun.

In diesem kostenlosen Web-Seminar des gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. erklärt der Nachhaltigkeits- und Finanzexperte Andreas Enke, warum eine Kombi sinnvoll ist, wie das geht und was AnlegerInnen dabei beachten sollen.In weiteren Web-Seminaren der Serie erfahren Sie darauf aufbauend, welche verschiedenen Möglichkeiten der nachhaltigen Geldanlage es gibt.

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. praktische Tipps und zeigt Lösungen.

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Wie lege ich 100.000 Euro an?

Wohin entwickelt sich die Weltwirtschaft nach Corona?
Welche Geldanlagen sind in Krisenzeiten sicher, rentabel und verfügbar?
Wie stelle ich sicher, dass meine Gelder zu meinen persönlichen Werten passen?

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen:
Deshalb liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. praktische Tipps und zeigt Lösungen.

Jetzt anmelden

Wie können Versicherungsunternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen? – ver.de eG stellt sich vor

Ethisch-nachhaltige Geldanlagen liegen aktuell im Trend der Finanzindustrie.

VenGa-Fördermitglied ver.de für nachhaltige Entwicklung eG präsentiert sich.

  • Wie können Versicherungsunternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen?
  • Geld bewegt die Welt und hat immer eine Wirkung. Wie Versicherungsunternehmen eine positive Wirkung entfalten kann erklärt Dr. Marie-Luise Meinhold und stellt ver.de vor, die erste Versicherung, die genossenschaftlich sozial ökologisch gemeinwohlzertifiziert Gutes bewirken will. ver.de ist noch kein Versicherungsunternehmen und darf sich erst nach der Zulassung durch die BaFin als Versicherung bezeichnen.

ver.de für nachhaltige Entwicklung eG sowie unser gemeinnütziger Verein VenGa e.V. freuen sich auf Ihre Teilnahme

 

 

Jetzt anmelden