amazon

Google, Amazon, Facebook & Co. – Wie nachhaltig sind die großen US-Techkonzerne?

Wie nachhaltig sind die großen US-Techkonzerne Google (alphabet), Amazon, Facebook (meta), Apple und Microsoft?

Während unsere Umwelt immer stärker zerstört wird und die soziale Ungleichheit bedenkliche Ausmaße annimmt, wachsen die größten Konzerne schneller als je zuvor. Viele gesellschaftliche Probleme, wie eine immer ungerechtere Einkommensverteilung, die Zerstörung von natürlichen Lebensgrundlagen und der Funktionsverlust demokratischer Prozesse, hängen wesentlich mit dem Handeln von Großkonzernen zusammen. Diese schließen sich zu Megakonzernen zusammen, die Staaten und Regierungen im internationalen Standortwettbewerb vor sich hertreiben.

Goliathwatch ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für eine Wirtschaft einsetzt, die sich in den Dienst aller Menschen und der Natur stellt,

Dr. Thomas Dürmeier berichtet, wie groß die Macht der US-Techriesen ist und welche Chancen es gibt, der bestehenden Übermacht demokratische Prinzipien entgegenzustellen. Er ist promovierter Volkswirt und verfügt über eine langjährige Erfahrung im Bereich Konzernmacht und Wettbewerbspolitik

Anschließend beleuchtet Andreas Enke, Vorstand von VenGa e.V.,
– warum Microsoft & Co. dennoch oft als nachhaltige Unternehmen eingestuft werden,
– wie private Anlegerinnen und Anleger damit umgehen können und
– welche Kriterien für eine fundierte eigene Anlagenttscheidung helfen und
– was das für den Aufbau eines nachhaltigen Portfolios bedeuten kann.

Die Nachhaltigkeitsexperten Andreas Enke und Martin Nieswandt von VenGa e.V. zeigen Ihnen im letzten Teil einer 10-teiligen Web-Seminar Reihe in Kooperation mit dem Geldanlage-Marktplatz V-Check, ob ein klimaneutrales Unternehmen automatisch nachhaltig ist. Wie Sie dann unterschiedliche Anlagemöglichkeiten unter Vermeidung möglicher Fallstricke bei der Anlage in nachhaltig-ethische Kapitalanlagen nutzen können, zeigen Ihnen die folgenden Teile der Webinar Reihe. Seien Sie gespannt, wie interessant, vielschichtig und renditebringend das Thema nachhaltig- ethische Geldanlagen sein kann. Mit VenGa e.V. lernen Sie eine Institution kennen, die sich auf die Fahnen geschrieben hat, dies auf verständliche Weise zu vermitteln.

Moderation:
Laura Kirsner

Jetzt anmelden

Google, Amazon, Facebook & Co. – Wie nachhaltig sind die großen US-Techkonzerne? Read More »

Grüne Aktien: VW oder Tesla – Wer ist grüner und wer legt das eigentlich fest?

Was ein nachhaltiges Unternehmen ist, ist nicht immer leicht zu definieren.

Oft ist es eine Frage der Gewichtung:
Soll VW aufgrund seines Abgasskandals aus einem nachhaltigen Portfolio rausfliegen oder darf der VW-Konzern wegen der gigantischen Investitionen zum Aufbau der Elektromobilität bleiben?
Wertet man die Vorreiterreiterrolle von Tesla bei der Entwicklung von E-Autos stärker als die Umweltbelastungen beim Abbau der Rohstoffe für die Batterien?

Ähnliche Fragen könnte man auch bei Unternehmen wie Nestlé, Microsoft oder Amazon stellen. Für Sie als Anleger heißt das: Sie müssen im Zweifel eine eigene Entscheidung nach Ihren Kriterien treffen. Wir zeigen Ihnen in diesem Web-Seminar mit den Finanz- und Nachhaltigkeitsexperten Andreas Enke und Martin Nieswandt in Kooperation mit dem Geldanlage-Marktplatz V-Check, welche Kriterien das sein könnten. Wie Sie die notwendigen Informationen finden. Und wie Sie dann aus Ihrer Aktienauswahl ein Portfolio bilden.

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der Online-Workshop unseres gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. praktische Tipps und zeigt Lösungen.

+++++ W I C H T I G +++++
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie ergänzend noch die Registierung hier:
https://vcheck.clickmeeting.com/nachhaltige-geldanlage-mit-aktien-vw-oder-tesla-wer-ist-gruner-/register

Weil viele AnlegerInnen in diesen Zeiten ihre Geldanlagen auf den Prüfstand stellen, liefert der O

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Grüne Aktien: VW oder Tesla – Wer ist grüner und wer legt das eigentlich fest? Read More »