Versicherung

Geld anlegen und nachhaltig sparen in unruhigen Zeiten. Warten oder investieren?

Immer mehr Menschen wollen beides:
Geld erfolgreich anlegen und Gutes tun.

In diesem kostenlosen Vortrag des gemeinnützigen Vereins VenGa e.V. erklärt Matthias Francke von Framtid, wie AnlegerInnen in unruhigen Zeiten ihr Geld anlegen und nachhaltig sparen können.

VenGa e.V.

Der gemeinnützige Verein VenGa e.V. fördert die ethisch-nachhaltige Finanzbildung durch Vorträge, Diskussionen und Seminare.

Unsere Mission:
AnlegerInnen dabei unterstützen ihr „magisches Dreieck“ der Geldanlage aus Sicherheit, Liquidität und Rendite zu ergänzen um das vierte Kriterium „persönliche Werte / Ethik / Nachhaltigkeit“.

Jetzt anmelden

Wie können Versicherungsunternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen? – ver.de eG stellt sich vor

Ethisch-nachhaltige Geldanlagen liegen aktuell im Trend der Finanzindustrie.

VenGa-Fördermitglied ver.de für nachhaltige Entwicklung eG präsentiert sich.

  • Wie können Versicherungsunternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen?
  • Geld bewegt die Welt und hat immer eine Wirkung. Wie Versicherungsunternehmen eine positive Wirkung entfalten kann erklärt Dr. Marie-Luise Meinhold und stellt ver.de vor, die erste Versicherung, die genossenschaftlich sozial ökologisch gemeinwohlzertifiziert Gutes bewirken will. ver.de ist noch kein Versicherungsunternehmen und darf sich erst nach der Zulassung durch die BaFin als Versicherung bezeichnen.

ver.de für nachhaltige Entwicklung eG sowie unser gemeinnütziger Verein VenGa e.V. freuen sich auf Ihre Teilnahme

 

 

Jetzt anmelden