Was ist Islamic Finance ?

Der Hamburger Studienzirkel Nachhaltige Geldanlagen lädt ein:

am Mittwoch, den 8. November 2017 um 18 Uhr
bei Hildegard Lüning, Heilholtkamp 60, 22297 Hamburg

Das Zinsverbot ist die wohl bekannteste Ausprägung des „Islamic Banking„.
Welche weiteren Kriterien gelten für Anleger bei der Geldanlage nach islamischen Regeln ?

Darüber spricht und diskutiert mit uns Emre Akyel, CEO der INAIA GmbH:

INAIA _ Islamic Banking

Anmeldung via
mn@venga-ev.org

Herzliche Einladung, herbstliche Grüße
Martin Nieswandt