Wie lege ich mein Geld ethisch-nachhaltig an? – Leitfaden für VerbraucherInnen vorgestellt

Hervorgehoben

Geld nach den persönlichen Wertvorstellungen und den eigenen ethischen Grundsätzen anzulegen ist weder Hexenwerk noch brauchen PrivatanlegerInnen dazu ein Zauberkünste. Deshalb haben Finanz-ExpertInnen nun einen Leitfaden erstellt, mit dem jede(r) praktische Tipps und unabhängige Quellen findet.

Auf dem Future Sustainability Kongreß des Bundesministerums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit am 19.11.2019 in Hamburg stellte VenGa e.V.-Vorstand Andreas Enke den Leitfaden der Öffentlichkeit vor.

Wie finde ich seriöse, nachhaltige Anlagemöglichkeiten für mein Geld?

 
 
„Wie finde ich seriöse, nachhaltige Anlagemöglichkeiten für mein Geld?“
am Dienstag, den 27. November 2018 um 19 Uhr
in der Rathauspassage,
Unter dem Rathausmarkt, Rathausmarkt, 20095 Hamburg
Referent: Andreas Enke, Vorstand des Vereins zur Förderung ethisch-nachhaltiger Geldanlagen e.V.
 

Wie holen wir unsere Gelder raus aus Rüstung und Kohle?

Papierpanzer
„Wie holen wir unsere Gelder raus aus Rüstung und Kohle?“
Impulsvortrag und Diskussion
am Mittwoch, den 7. November um 19 Uhr
im Hause der Hamburger Volksbank eG,
Hammerbrookstraße 63-65, 20097 Hamburg
Referent: Andreas Enke,
Mitglied des Plenums der Handelskammer Hamburg
Ich nehme teil:


 

Wie finde ich seriöse, nachhaltige Anlagemöglichkeiten für mein Geld?

Geneon ES versus DAX
„Wie finde ich seriöse, nachhaltige Anlagemöglichkeiten für mein Geld?“

Vortrag und Diskussion
in Kooperation mit transparency International Deutschland
am Donnerstag, den 6. September 2018 um 19:30 Uhr
im Bürgerhaus Lokstedt, Sottorfallee 9, 22529 Hamburg
Referent: Andreas Enke, Vorstand des Vereins zur Förderung ethisch-nachhaltiger Geldanlagen e.V.