Datum

27 Mai 2020
Vorbei!

Uhrzeit

16:00 - 17:00

Gutes Geld – wie geht das?

Oikocredit und der gemeinnützige Verein VenGa e.V. informieren in diesem Seminar gemeinsam:

VenGa liefert eine kritische Betrachtung klassischer und ethisch – nachhaltiger fondsbasierter Geldanlagen mit Lösungsansätzen für Verbraucher*innen.Oikocredit informiert über Landwirtschaft, erneuerbare Energien und inklusives Finanzwesen sowie über Partnerorganisationen im globalen Süden.

Referent*innen:
Andreas Enke, Vorstand VenGa e.V.
Jens Elmer, Referent für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit beim Westdeutschen Förderkreis von Oikocredit

Einleitung:
Martin Nieswandt, Vorstand VenGa e.V.

Moderation:
Ana Lucia Montes, Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit beim Westdeutschen Förderkreis von Oikocredit

Mitarbeit:
Gerlinde Suling, Vorstand VenGa e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.