Datum

19 Okt 2023
Vorbei!

Uhrzeit

14:00 - 15:00

Nachhaltige Kapitalanlage – die Baustellen im Jahr 2023

Die Situation 2023 ist gespalten. Einerseits hat sich die Einsicht durchgesetzt, dass Kapitalanlage mit Nachhaltigkeit von Vorteil ist. Andererseits ist so viel Unsicherheit verbreitet, dass etliche Akteure schon wieder den Rückzug antreten. Unbedachte Regulierung, unklare Informationen über die Zusammensetzung von Portfolien, unentschiedene Anleger – all das machte es schwer, transparent und rechtssicher nachhaltige Anlageprodukte zu vertreiben.

Mit all diesen aktuellen Baustellen der nachhaltigen Kapitalanlage beschäftigt sich Andreas Enke, Berater mit 30 Jahren Berufserfahrung und Vorstand von VenGa e.V. sowie der Geneon Vermögensmanagement AG und Martin Nieswandt vom gemeinnützigen Verein VenGa e.V. zeigen Ihnen im ersten Teil einer dreiteiligen Web-Seminar Reihe in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Altersvorsorge, wie die europäischen Nachhaltigkeitsziele in die persönliche Finanzplanung einwirken können.

Seien Sie gespannt, wie interessant, vielschichtig und renditebringend das Thema nachhaltig- ethische Geldanlagen sein kann. Und wir erklären das auf verständliche Art – versprochen.

Jetzt anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert