Geld verwandeln, Frauen stärken, Welt verändern – filia stellt sich vor

Geld verwandeln, Frauen stärken, Welt verändern
filia. Die Frauenstiftung
präsentiert sich

am Mittwoch, den 15. November 2017 um 19 Uhr
bei FLAKS e.V. – Zentrum für Frauen in Altona
Alsenstraße 33, 22769 Hamburg

Geld verwandeln:
Frauen stiften anders. Philanthropie verbunden mit feministischen Zielen…

Frauen stärken:
Die einzige Gemeinschaftsstiftung in Deutschland, die Frauen weltweit fördert…

Welt verändern:
Frauen für sozialen Wandel. Überall auf der Welt. Schritt für Schritt…

Sonja Schelper, Geschäftsführerin von filia.die frauenstiftung
im Vortrag und Dialog

Umlage für Raummiete und Kaltgetränke € 5,-

Herzliche Einladung
Martin Nieswandt

Anmeldungen über
mn@venga-ev.org

Abzocke mit „Veluvia“ – Verbraucherschützer warnen

Eigentlich ist „Die Höhle der Löwen“ ein – für Privatfernseh-Verhältnisse – interessantes Format.

Die Idee, interessante startup-Ideen zu präsentieren und somit auch die Anlagekultur hierzulande zu erweitern ist löblich.

Indes:

Ausgerechnet Carsten Maschmeyer, der ehedem über seinen Strukturvertrieb AWD Heerscharen von Anlegern über den Leisten zog, ist einer der Juroren.

Und so mag es kaum verwundern, daß diese zwielichtige Gestalt dazu beiträgt, das Produkt „Veluvia“ zu lancieren, vor dem die Verbraucherzentrale Hamburg auf ihrer homepage aktuell eindringlich warnt:

„Unser Fazit zu Veluvia

Uns erschließt sich der Nutzen durch Veluvia nicht. Wer sich ausgewogen ernährt und zum Beispiel täglich Obst und Gemüse isst, benötigt keine Nahrungsergänzungsmittel. Im Umkehrschluss können Kapseln keine ausgewogene Ernährung ersetzen. Wer also an einem Nährstoffmangel leidet, sollte an anderen Stellschrauben drehen. Ein paar teure Kapseln zu schlucken, hilft an dieser Stelle nicht weiter.

Für uns ist die TV-Show auf VOX die „Butterfahrt“ des digitalen Zeitalters. Verbrauchern werden subtil und mit viel Tamtam überteuerte und häufig nutzlose Produkte angedreht. Fallen Sie nicht darauf herein!“

http://www.vzhh.de/ernaehrung/541783/veluvia-was-steckt-drin-und-dahinter.aspx

Nachhaltiges Banking – mehr Schein als Sein ?

Nachhaltiges Banking – mehr Schein als Sein?

Immer mehr Banken und Finanzinstitute werben mit nachhaltigen Investmentfonds oder einem nachhaltigen Markenauftritt.

Wieviel steckt wirklich dahinter?

Wo trennt sich die Spreu vom Weizen?

Und wo kann ich als kritische Verbraucherin oder als interessierter Anleger weitergehende Informationen bekommen?

In einem interaktiven kurzen Workshop soll diesen Fragen auf den Grund gegangen werden.

Referentin: Silke Stremlau, Leitung Unternehmensentwicklung Hannoversche Kassen und Expertin für Nachhaltige Finanzmärkte

Ort: Pelikanplatz 23, 30177 Hannover (5 Stationen vom Hauptbahnhof entfernt; Haltestelle: Pelikanstrasse, STB 3/7/9)

Zeit: Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:30 – 20:00 Uhr

Lohnt sich ethisch investieren überhaupt ?

Manche Vorurteile halten sich hartnäckig. Fragliche Börsen-Gurus behaupten noch immer, daß ethisch-nachhaltiges Investieren durch eine geringere Wertentwicklung bezahlt werden müsse.

Doch stimmt das ?

Der von der Börse Hannover im September 2007 aufgelegte Global Challenges Index (GCX) investiert weltweit in Unternehmen, die sich den sieben großen Herausforderungen widmen:

  • Klimawandel
  • Trinkwasser
  • Entwaldung
  • Artenvielfalt
  • Bevölkerungsentwicklung
  • Armutsbekämpfung
  • verantwortungsvolle Unternehmensführung

Was kommt dabei für den Anleger heraus ?

Lassen wir einfach die anhängende Graphik sprechen:

Erste Veranstaltungen

Moin, liebe Anhänger_in ethisch-nachhaltiger Geldanlagen,

weil es immer mehr Menschen gibt, die ihre ethischen Maßstäbe auch bei ihren Geldanlage berücksichtigt sehen möchten, haben wir den gemeinnützigen Verein VenGa – Verein für ethisch-nachhaltige Geldanlagen e.V. – gegründet.

Wir haben inzwischen die ersten spannenden Vortrags-und Diskussionsveranstaltungen fixieren können:

1) Geld verwandeln, Frauen stärken, Welt verändern – filia. Die Frauenstiftung

am Mittwoch, den 15. November 2017 um 19 Uhr, N.N.

Geld verwandeln, Frauen stärken, Welt verändern – filia

2) Impact Invest – Die Social Business Stiftung

am Dienstag, den 28. November 2017 um 19 Uhr, bei Persönlichkeit führt, Mühlenberger Weg 49, 22587 Hamburg

Impact Invest – Die Social Business Stifung

Herzliche Herbstgrüße vom Glockengießerwall sendet und einen erfolgreichen Wochenauftakt wünscht

Martin Nieswandt

Vorsitzender des Vorstands

VenGa – Verein zur Förderung ethisch-nachhaltiger Geldanlagen e.V.

Glockengießerwall 26, 20095 Hamburg

+40 40 6887966 70

+49 176 84192167

mn@venga-ev.org